Direkt zum Hauptbereich

Posts

Zuletzt:

Warum Georgien in meinem Gedächtnis bleiben wird // Why Georgia will always be on my mind

Ja ich weiß, es ist noch nicht vorbei. Noch habe ich dreieinhalb Monate Zeit mein Leben in Georgien weiterzuleben. Aber nach acht Monaten kann ich bereits sagen, dass sich die Anzahl georgischer Stempel in meinem Reisepass mit Sicherheit weiter erhöhen wird. Natürlich ist das Land nicht perfekt, aber welches Land ist das schon? Wie ich bereits mal in meinem Blog erwähnt habe, glaube ich, dass man fast jeden Ort zu seiner Heimat machen kann, wenn man nur dran bleibt und lernt, sich auf Ungewohntes einzulassen. In diesem Artikel möchte ich euch etwas mehr vom Land zeigen, was in den letzten Blogbeiträgen leider ein wenig kurz gekommen ist. Diesmal gibt es also viele Bilder, Eindrücke und ein paar Infos zu meinem Leben in den letzten acht Monaten.

I know, it's not over yet. I still got three and a half months left to live the life I've been working for the last eight months. For now I can already say that the amount of Georgian stamps in my passport will definitly increase. Even t…

Aktuelle Posts

Rückflug - und dann? // return flight - then what?

Veränderungen/Changes

Heimat/Home

Ey Katja, bist du in Georgien eigentlich nur am feiern oder arbeitest du auch mal?